Liebe Kunden,

Seit mehr als 15 Jahren folgen wir unserem Wahlspruch „Runde Hölzer – gute Ideen“ und erfüllen damit Ihre Wünsche für Ihren Garten oder Ihren Betrieb mit unseren umweltfreundlich hergestellten Produkten aus heimischem Rundholz.

Erfahrung
Wir verarbeiten gesunde Rundhölzer aus Fichte, Kiefer oder Lärche, die im Zuge der Waldpflege als Nebenprodukt anfallen oder aus nachhaltiger Forstwirtschaft erzeugt werden und in unserem Betrieb in Lochheim umweltfreundlich weiterverarbeitet werden. Wir haben Erfahrung im ökologischen Umgang mit Holz und sind uns der Verantwortung für unsere Zukunft bewusst.

Waldpflege
Im Winter werden im Zuge der Waldpflege Rundhölzer gefällt, entastet und mit dem Rückewagen bodenschonend abtransportiert – in Abstimmung mit den Forstfachleuten werden dabei zu dichte Waldbestände ausgedünnt, um den verbleibenden Bäumen mehr Platz zu geben. Äste und Reisig bleiben in der Natur zurück – hochwertige Rundhölzer werden eingelagert und zur Weiterverarbeitung vorbereitet. Harthölzer oder Rundhölzer für Sonderwünsche werden auch aus der bayrischen Region zugekauft.

Lagerung
In unserer neuen Lagerhalle im Werk Lochheim werden die wintergefällten Rundhölzer sortiert und eingelagert oder bereits in die Vorproduktion gegeben. Sämtliche bearbeiteten und imprägnierten Rundhölzer werden unter Dach gelagert.

Verarbeitung
Wir verarbeiten trockenes Holz, das je nach Verwendungszweck zylindrisch gefräst oder dem natürlichen Wuchs folgend geschält wird. In unserer Schreinerei sind wir für die feinen Arbeiten ausgerüstet: hier entstehen Hobellatten, Gartentore, Gartenbänke und Sitzgruppen, etc. oder Sonderwünsche nach Ihren Vorstellungen.

Imprägnierung
Kesseldruckimprägnierung ist für Rundhölzer, die der Witterung ausgesetzt sind unverzichtbar. Mit unserer neuen Kesseldruckanlage zur Druckimprägnierung werden die Rundhölzer nach den strengen Auflagen für den langlebigen Einsatz vorbereitet. Wir verwenden nur umweltfreundliche und chromfreie Imprägniermittel, wie es Gesundheits- und Umweltbehörden fordern. Wir bieten jedoch auch unbehandelte Harthölzer wie Eiche, Robinie oder Lärche als Alternativen zu imprägniertem Fichten- oder Kiefernholz.

Qualität

Qualität bedeutet für uns, dass der Kunde zurückkommt, und nicht die Ware!

Wir möchten, dass Sie mit unseren Produkten zufrieden sind. Deshalb liefern und montieren wir für Sie Gartenzäune, Spielgeräte, Sitzgruppen oder Terrassenbeläge nach Ihren Wünschen. Damit tragen wir Verantwortung für Sie und stehen zu unserem Wort. Wir unterstützen Sie aber auch bei Selbstmontage und beraten Sie gerne in Ihrer Produktauswahl.

Sonderwünsche
Als Familienbetrieb haben wir schlanke Strukturen und können Ihnen dadurch auch Sonderwünsche oder Einzelanfertigungen kostengünstig herstellen. Dazu erstellen wir Ihnen vorab ein verbindliches Angebot. Sprechen Sie mit uns – wir sind vom Fach und haben Erfahrungen mit den Möglichkeiten mit Rundholz.

Holz, ein natürlicher Werkstoff ….

Holz ist ein natürlicher und umweltfreundlicher Werkstoff – vielseitig einsetzbar und individuell. Jedes einzelne Produkt hat seinen eigenen Charakter und unterscheidet sich in Struktur und Faserverlauf.

Wir arbeiten gerne mit Holz!

Holz ist natürlich und nachhaltig und ein beliebter Werkstoff.

  1. Holz ist für den Profi wie auch für den Heimwerker geeignet,
  2. Holz ist leicht zu verarbeiten – mit einfachen Maschinen in der kleinsten Werkstatt,
  3. Holz ist für drinnen und draußen geeignet und stellt sich auf seine Umgebung ein,
  4. Holz bietet Schutz vor Kälte oder Hitze, vor Regen oder Sonne, aber auch vor Lärm, bindet Geruch und verleiht meist ein ansprechendes Aussehen,
  5. Holz ist „warm“, es fühlt sich gut an und wirkt freundlich
  6. Holz ist ein ökologischer Werkstoff – bei seiner jahrelangen Erzeugung wird CO² gebunden und gute Luft erzeugt.
  7. Unser Holz entsteht vornehmlich bei der Waldpflege – mit dem Kauf unserer Produkte leisten Sie einen Beitrag für die nachhaltige heimische Forstwirtschaft.

„Runde Hölzer – gute Ideen“